Modellbahn HERBST NEUHEITEN 2019


HO Neuheit 2019 / 2020 von Roco


Roco Herbst NH 2019
Roco Herbst - Winter Neuheiten 2019.pdf (4.71MB)
Roco Herbst NH 2019
Roco Herbst - Winter Neuheiten 2019.pdf (4.71MB)


NEU Roco Zubehör Katalog 2019
Roco Zubehörkatalog Neu 2019.pdf (7.56MB)
NEU Roco Zubehör Katalog 2019
Roco Zubehörkatalog Neu 2019.pdf (7.56MB)


Busch HO Sondermodell Landwirtschaft 2019
Busch HO Dreschmaschine NH 2019.pdf (1.72MB)
Busch HO Sondermodell Landwirtschaft 2019
Busch HO Dreschmaschine NH 2019.pdf (1.72MB)
Busch Wintermodelle 2019
Busch Winter NH 2019.pdf (2.64MB)
Busch Wintermodelle 2019
Busch Winter NH 2019.pdf (2.64MB)


Faller Modelle Herbst 2019
FALLER_Neuheiten_2019_03.pdf (14.06MB)
Faller Modelle Herbst 2019
FALLER_Neuheiten_2019_03.pdf (14.06MB)


Tillig Schmalspur Modelle HOe / HOm
Tillig Herbst Neuheiten 2019 Schmalspur.pdf (1.73MB)
Tillig Schmalspur Modelle HOe / HOm
Tillig Herbst Neuheiten 2019 Schmalspur.pdf (1.73MB)


Herbst Modelle Tillig HO
Tillig Herbst Neuheiten 2019 HO.pdf (1.01MB)
Herbst Modelle Tillig HO
Tillig Herbst Neuheiten 2019 HO.pdf (1.01MB)


Tillig Herbst Neuheiten Spur TT
Tillig Herbst Neuheiten 2019 TT.pdf (2.83MB)
Tillig Herbst Neuheiten Spur TT
Tillig Herbst Neuheiten 2019 TT.pdf (2.83MB)


Piko Herbst Neuheiten 2019
Piko Herbst NH 2019.pdf (6.21MB)
Piko Herbst Neuheiten 2019
Piko Herbst NH 2019.pdf (6.21MB)



Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget



Überraschungs Herbst Neuheit Spur TT 1:120  Firma Hädl Modelleisenbahn


Modell der DR Ausführung Epoche III - einsetzbar planmäßig in der Epoche III und Anfang Epoche IV ohne EDV Umzeichnung. In Epoche V und VI als Betriebsfähige Museumslokomotive der DR, leider gab es nur ein rollfähiges Vorbildfahrzeug im DR Museumsbestand. Mit einer stattlichen Anzahl von 5155 Lokomotiven eine der meistgebauten Lokomotiven. Nach dem ersten Weltkrieg als Reparationsleistung in vielen Ländern Europas beheimatet. Die Maschinen waren zum Teil weit über 60 Jahre im Betriebseinsatz. Einige Reparationslokomotiven standen in den 80er Jahren noch in einigen Bahnbetriebswerken Rumäniens unter Dampf. Mit 60 km/h nicht die Schnellste Lok aber Zugkräftig für den Güterverkehr im Haupt- und Nebenbahnverkehr. Auch in ihrer aktiven Zeit und als Gnadenbrot Ende der 60er / Anfang der 70er Jahre als Bauzug-, Berg- oder Rangierlok eingesetzt.


Vorbild die Preußische G 8 von Hanomag Baujahr 1913.


Das fein detaillierte Hädl exclusiv-Modell in Epoche III zeichnet sich besonders durch folgende technische Parameter aus:
- Glockenankermotor
- vorbereitet für Sound
- PluX16-Schnittstelle
- fahrtrichtungsabhängige Stirnbeleuchtung
- höhenbewegliches Fahrwerk mit Ausgleichshebeln
- Kurzkupplungskulissen an beiden Fahrzeugenden, Kupplungsschacht mit

  Normaufnahme
- Kurzkupplungskulisse zwischen Lok und Tender für einen engen Lok-Tender-Abstand
- alle Radsätze werden zur Stromabnahme genutzt
- maßstabsgerechtes Modell mit einzeln angesetzten Griffstangen und Dampf- und

 Sandleitungen für feinste Detaillierung
- LED-Beleuchtung