Abbildung HO Modell Dampflok BR 39, pr. P 10 Fa. Weinert, einst im Bw Saalfeld beheimatet für die Schnellzugbespannung nach Nürnberg, Leipzig, Halle.

Saalfelder Lokschuppen Modelleisenbahn & Zubehör ,             

  

Herzlich Willkommen auf unserer Modellbahn & Eisenbahnwebsite

 

"...das Warten hat ein Ende", DR Rangiersignal

Ra 11 "gelbes W" mit Sh Signal und Strahler

jetzt in Spur TT von Viessmann als Neuheit 2018

Preis 19,95 €

 

 

 

 








Lenz HO - Neuheit

Modell der V 20in DR und DB


Rangier- und Fahreigenschaften de Luxe


- Unterbrechungsfreie Fahreigenschaften

- zwei Achsen angetrieben

- hintere Achse pendelnd gelagert

- Stromaufnahme auf jeder Achse

- Metallgehäuse + Metallrahmen

- USP Energiespeicher

- analoger und digitaler Fahrbetrieb

- Vorbildgerechtes Entkuppeln möglich


Lenz Modell der V 20 für DR in Epoche III und der DB in Epoche III und IV

Lenz HO Modell DB in Epoche III wärend der Rangierarbeiten. Rangierdienst und leichte Übergabefahrten waren ihr Hauptaufgabengebiet.
Lenz Handmuster der DR Splittergattung V 20 in Epoche III. Nach dem Krieg verblieben ganze vier Maschinen bei der DR im Einsatz. Ursprünglich war sie für die Bedienung von Militäranschlüßen, Munitionsfabriken sowie dem Übergabeverkehr im Nahbereich vorgesehen. Die kleine Schwester der legändären Wehrmachtsdiesellok V 36.Das Aussehen blieb bei der DR etwas militärisch erhalten, die Lok blieb mit dieser Farbgebung im Einsatz.


 Auch der Einsatz der kleinen schmalspurigen Schwestern in HOe von Bemo hat seine Reize.

Ähnlichkeiten zu Ihrer großen Schwester V 20 und V 36 sind unbestritten. Bemo HOe Modell der Heeresfeldbahnlok mit der Bezeichnung V 2 versah von 1952 bis in die 90er Jahre als Werkbahnlok ihren Dienst. Sie existiert heute als Museumslok. Auffällig und interessant die Abgasanlage auf dem Motorgehäuse spricht für eine besondere Bauartausführung. Sicher könnte so ein interessantes Modell durchaus auf verschiedenen Gleisanschlüßen mit der Bezeichnung V 2 im Modell verkehren. Schön auch die tannengrüne Farbgebung.
Für den "schmalspurigen Zug- und Rangierdienst" die HOe Ausführung der DR Heeresfeldbahnlok der Pressnitztalbahn. Einsatz im Rangierdienst im Bahnhof Wolkenstein z.B. Beladung oder Entladung der Rollbockwagen. Übergabefahrt zum Kühlschrankwerk DKK nach Scharfenstein und Einsatz vor Bau- und Arbeitszügen auf der "Schmalen". Bemo bietet hier zahlreiche Lokmodelle.


Piko Neuheiten Überraschungen 2018



Erste Neuheiten Überraschung für Spur G - Maßstab 1:22,5 Dampflokmodell BR 95 1027 mit Kohlefeuerung - Bw Probstzelle - geplante Auslieferung II. Quartal 2018


 


Piko TT Dampflokmodell der preußischen G 7 - BR 55 1:120 in TT analog und digital Einsatz im Güterzugdienst bis 1969 bei der DR, Epoche III Modell

Information zum Vorbild, die Original Lok verfügte über einfachste bauliche und konstruktive Ausführungen, war es doch die erste Lok der K.P.E.V., die in großen Stückzahlen und in einfachster Ausführung gebaut wurde und somit als eine der ersten Dampflokomotiven ab 1910 in Großserie hergestellt wurde. Später wurde die Lok nach 1920 konstruktiv verbessert. So war auch die G 7 eine der meistverbreitesten Lokomotiven im Güter- und Militärverkehr wärend der Zeit der ersten Weltkrieges 1914 - 1918. Um "Gerüchten" vorzubeugen wie Hobby-, Abspeck- oder Sparversion die Lok war Konstruktiv so beschaffen, es handelt sich um eine Neuentwicklung und um ein hochwertiges Dampflokmodell.



Klein aber fein in HO, fast unscheinbar und unverwüstlich waren die russischen Rangierlokomotiven TGK 2 ("Kalluga), auch bei verschiedenen Firmen auf Gleisanschlüßen der DR eingesetzt. Haupteinsatzgebiet Rangierdienst durch hohe Zugkraft, Übergabeverkehr zwischen Güterbahnhöfen, Wagenübergabestellen und Gleisanschlüßen. Eingesetzt waren die Lokomotiven z.B. im VEB Forstwirtschaft Sonneberg, im VEB Mikroelektronik Neuhaus (Rwg.), im Mischfutterwerk Kaulsdorf, VEB Betonwerk Rudolstadt, VEB Forstwirtschaft "Kernsthal" Katzhütte. Technische Betreuung übernahmen die Bw`s Probstzella bzw. Saalfeld. Die Lok war meistens dort eingesetzt wo eine V 15 anhand der Lasten überfordert bzw. zu schwach war und eine V 60 zu teuer gewesen wäre auf Grund geringer Auslastung. Das Fahrzeug stellte eine brauchbare Alternative für den Mittelschweren Rangierdienst dar.

NPE Modellbau Neuheit DR Schwerlastwagen Samms Epoche IV eingetroffen. Zwei unterschiedliche Original Farbgebungen. Rotbraun mit schwarzen Drehgestellen und Hellbraun mit grauen Drehgestellen.

 

 

 Erst mal schauen was Weinert hat...




 

 

 

 



Wer erinnert sich nicht als Kind als man an einer Schranke stand, warten mußte bis der Schnellzug oder ein schwerer Güterzug langsam sich der Schranke näherte. Oft ungeduldig "hangelte" oder "turnte" mancher am "Sabotagebalken" entlang, wenn die Stimme fast bedrohlich erklang, "...ihr Hunde macht das ihr weg kommt..., oder ich hau Euch gewaltig den Ranzen voll..." vom Stellwerk oder der Schrankenwärterbude, und gerade nochmal drauf, er konnte ja nicht auf die andere Seite. Aber wehe wenn die Schranke offen war, dann halfen nur "flinke Füße" oder "quietschende Fahrradreifen"...aber meist waren es gutmütige ältere Damen oder Kriegsversehrte die hier Dienst taten, aber wenn sie mal einen erwischten aber dann...


Wärterbediente Vollschranken je nach Straßenbreite als Bausatz


- 4,5 m, 7,0 m und 9,0 m mit und ohne Behang als Erinnerung an unsere Kindertage in 1:87

 

Perfektion für den Modellbahn Strassenbau von Weinert, Gully Deckel in verschiedenen Spurweiten auch in TT und N.
Schmalspurig in HOm und HOe, Lok "Hoya" Weinert Bausatz in unterschiedlichen Varianten.
Talbot Triebwagen HOe und HOm auch in der HSB Ausführung 1995-1996. (Bausatz)

 

 

 

 

         Auch wenn das Weihnachtsfest 2017 gerade vorbei ist, "Vectron" - "Stille Nacht..." der SETG in HO in verschiedenen Ausführungen. Erinnerungen das 200 Jahre alte Weihnachtslied -

"Stille Nacht, Heilige Nacht", dessen Ursprung sich im Salzburger Land findet.

Einmalauflage und Exclusivserie des Fahrzeuges von Roco.

Modell kann vorbestellt werden - Auslieferung 30. KW 2018.


 

  Letzte Aktualisierung unserer Webseite am 03.02.2018   

 

 

 

 

 

 

 

 

54879